Pressemitteilung:Spatenstich für modernen DC Waterline Bildungscampus

Martina Magnet

von Martina Magnet

Das Gesamtprojekt DC Waterline bestehend aus dem Bildungs- und Innovationscampus und den Musicflats

©oln.at
Bild herunterladen
  • STRABAG Real Estate (SRE) und die S+B Gruppe errichten Bildungs-, Wohn- und Innovationscampus an der Neuen Donau

  • Spatenstich für modernen Bildungscampus gefeiert

  • Fertigstellung bis Sommer 2024 geplant

Startschuss für das Projekt DC Waterline in der Wiener Donau City: Die Projektpartner S+B Gruppe und STRABAG Real Estate (SRE) luden am 29.11.2022 zum feierlichen Spatenstich des ersten Bauabschnitts, dem Bildungscampus. Auf mehr als 7.500 m² zuzüglich Freiflächen entsteht moderner Bildungsraum für eine bilinguale Schul- und Kindergarteneinrichtung. Zusätzlich sind auf dem rund 14.000 m² großen Areal direkt am Ufer der Neuen Donau auch ein Innovationscampus und Wohnungen für Musiker geplant.

Internationales Konzept für Schulcampus

Seit Oktober 2022 wird bereits am dreistöckigen Bildungscampus gebaut, der zur Gänze an die Stella International School vorvermietet ist. Vier Kindergartengruppen, acht Volksschul- und 16 Gymnasiumklassen finden ab September 2024 in der D-City eine neue Heimat. „Kreativität braucht Raum und neue Gedanken verlangen neue Perspektiven und Abwechslung. Der neue Standort schafft die Voraussetzung für unsere Kinder, ihre schulische Laufbahn unbeschwert verbringen zu können“, so Heidi Burkhart, Vorstandsvorsitzende der Stella International School.

Offene Betreuungsflächen, moderne Unterrichts- und Multimediaräume sowie großzügig angelegte Außenflächen auf dem Campusdach sollen Betreuer:innen und Kindern genügend Raum für gegenseitigen Austausch und lebendiges Miteinander bieten. „Längere Besprechungen und viele Planungsideen sind der zukunftsweisenden Gestaltung vorausgegangen“, verdeutlicht Wolfdieter Jarisch, Vorstand der S+B Gruppe AG diesen Gestaltungsprozeß.

In den nächsten Bauphasen entstehen zusätzlich zum Bildungsgebäude ein zukunftsträchtiger Innovationscampus und moderne Musicflats.

Zitat von Erol Milo, STRABAG Real Estate Österreich Bereichsleiter Gewerbe

Mit dem unterschiedlichen Nutzungsmix der Gebäude werten wir den Standort weiter auf. Neben dem exklusiven Wohnprojekt DC Residential setzen wir nun einen weiteren Meilenstein und entwickeln ein zukunftsweisendes Quartier direkt an der Neuen Donau.
Erol Milo, STRABAG Real Estate Österreich Bereichsleiter Gewerbe

Moderne und nachhaltige Gebäudekonzepte

Auch das Thema Nachhaltigkeit wurde bei dem Projekt DC Waterline bedacht: So senken Photovoltaikanlagen auf den einzelnen Gebäuden die Energiekosten. Begrünte Dächer speichern Wasser, gleichen Temperaturunterschiede aus, filtern Staub und Lärm und sind Ersatzlebensraum für Tiere und Pflanzen.

Direkt am Ufer der Neuen Donau und in unmittelbarer Nähe zur UNO-City gelegen, punktet das Projekt aber vor allem mit der zentralen Lage: In wenigen U-Bahn-Minuten steht man im historischen Stadtzentrum Wiens, vor der Tür erstreckt sich die 21 km lange Donauinsel. Weitere Erholungsgebiete wie Donaupark, Alte Donau und Wiener Prater befinden sich ebenso in der Nähe. Grundsätzlich als autofreie Zone geplant, inkludiert das Projekt aber auch ausreichend Pkw- und Motorradstellplätze, ausgestattet mit E-Ladestationen.

Alles neu in der D-City

Das Gemeinschaftsprojekt DC Waterline ist ein weiterer Schritt in der von der S+B Gruppe entwickelten D-City, die bereits seit einigen Jahren einen modernen Wandel durchläuft. „Durch die Gestaltung der D-City mit unterschiedlichen Nutzungskonzepten wird es gelingen, das Quartier weiter zu beleben – wir freuen uns schon, noch mehr Leben hier an diesen wunderbaren Ort in Wien zu bringen“, so Wolfdieter Jarisch, Vorstandsmitglied der S+B Gruppe.

Mehr Informationen: www.dc-waterline.at, s+b Gruppe

Im ersten Bauabschnitt entsteht der DC Bildungscampus

©oln.at
Bild herunterladen
©Michael Hetzmannseder
Bild herunterladen

v.l.n.r.: Erol Milo (STRABAG Real Estate Österreich Bereichsleiter Gewerbe), Heidi Burkhart (Stella International School Vorstandsvorsitzende), Ernst Nevrivy (Bezirksvorsteher Donaustadt), Wolfdieter Jarisch (S+B Gruppe AG Vorstand), Oliver Zaininger (S+B Gruppe AG Prokurist)

Kontakt

Martina Magnet

Martina Magnet

PR & Öffentlichkeitsarbeit

martina.magnet@strabag.com+43 676 539 24 04
Martina Magnet

Martina Magnet

PR & Öffentlichkeitsarbeit

martina.magnet@strabag.com+43 676 539 24 04