ROSSIO MesseCity Köln

ROSSIO, MesseCity Köln:Die Vollendung des Business-Quartiers

Und das erste Bürogebäude am Platz

Website
Bild: Gebäude ROSSIO mit seiner roten Fassade in der MesseCity Köln
Visualisierung: HHVision

Zahlen & Fakten

  • 30.000 m² BGF
  • 5 bis 10Geschosse
  • ab 800 m²mietbar

Auszeichnungen

  • Logo DGNB Zertifikat in GoldDGNB Zertifikat in Gold angestrebt

Projektleistungen

  • Architektenwettbewerb
  • Planung
  • Projektentwicklung
  • Projektmanagement
  • Vermarktung

Die Fassade ist Programm

Das nach Lissabons Hauptbahnhof benannte ROSSIO befindet sich am Eingang der MesseCity Köln. Es ist das letzte von sechs Gebäuden, dass die Joint-Venture-Partner ECE und SRE realisieren. Visuell markant, mit rot verklinkerter Fassade, besticht das Bürogebäude durch modernsten Klima- und Aufenthaltskomfort und hochflexible anpassbaren Mietflächen. Zeitgemäßes Arbeiten in bester Nachbarschaft mit lichtdurchfluteten Räumen, Terrassen und moderner Gebäudeausstattung.

Bauzeit
2022 - 2024
Flächenkonzept
bedarfsorientierte Büroflächen je Geschoss: ab 800 m² bis 3.400 m², in Teilbereichen mit Dachterrassen-Nutzung
Architekten
O&O Baukunst
Projektpartner
ECE Work & Live
Status
In Planung
Mobilität
207 PKW-Stellplätze, Fahrradstellplätze, E-Ladestationen, Anbindung an ÖPNV, Bahn- und Straßennetz
Besonderheiten

Dachterrasse, Tiefgaragenmanagement, Hotels und Gastronomie in direkter Nachbarschaft

Machen Sie den ersten Schritt in Ihr neues Büro.

Hier erwarten Sie noch weitere Informationen zum Business-Quartier MesseCity Köln.

Projektwebsite

Weitere Projekte

Mattes & Düxx

Köln · In Bau

Typ

Büroflächen verfügbar
  • Büro
  • Gastronomie

MesseCity Köln

Köln · In Bau

Typ

Büroflächen verfügbar
  • Büro
  • Gastronomie
  • Hotel