Pressemitteilung:Willkommen im MOIRÉ FE fundinfo

Daniela Steurer

von Daniela Steurer

©homebase², STRABAG Real Estate
Bild herunterladen
  • Der führende Anbieter von Fondsdaten und Technologie mietet 1.250 m² in Belval an

  • Der Umzug ist für Mai 2022 geplant

  • Mietnachfrage für fast fertiggestelltes Büroprojekt ist im Auftrieb

FE fundinfo, ein Weltmarktführer für Fondsdaten und Technologie, sichert sich rund 1.250 m² im MOIRÉ Luxemburg. Der Einzug in das 7.000 m²-Office am Boulevard de Lumière ist für Mai 2022 geplant. Gemeinsam mit dem Wohngebäude Luc + Lena zählt das MOIRÉ zu den ersten Immobilienentwicklungen der STRABAG Real Estate (SRE) im Großherzogtum.

Zitat vonAlexandra Beaudouin

Unser Ziel ist es, die neue Arbeitsumgebung zum schlagenden Herzen unserer Unternehmenskultur zu machen. Das MOIRÉ bietet hierfür ideale Voraussetzungen.
Alexandra Beaudouin, FE fundinfos Standort- & HR-Verantwortliche Luxemburg

Büro als Zeichen des Wandels

In den vergangenen Jahren hat sich FE fundinfo zu einem Marktführer entwickelt. Das gab den Anlass größere, modernere und flexiblere Arbeitsräume anzumieten, die Mitarbeiterteams und Besucher willkommen „Das Unternehmen ist global und lokal weiter auf Expansionskurs. Attraktive Arbeitsplätze sind der Schlüssel, um Top-Talente anzuziehen und zu binden. Unser Ziel ist es, die neue Arbeitsumgebung zum schlagenden Herzen unserer Unternehmenskultur zu machen. Das MOIRÉ bietet durch seine Eleganz, Helligkeit und Nachhaltigkeit hierfür ideale Voraussetzungen“, erläutert Alexandra Beaudouin, FE fundinfos Standort- und HR- Verantwortliche in Luxemburg. So wie alle FE fundinfo-Standorte auf der ganzen Welt wird auch das Luxemburger Büro Konzentration und Kreativität, Analyse und Zusammenarbeit, Kundengespräche und Teamzusammenhalt gleichermaßen fördern.

©homebase², STRABAG Real Estate
Bild herunterladen

Mietnachfrage zieht an

„Wir freuen uns, dass wir mit FE fundinfo einen führenden Anbieter im Fintech-Markt für unser Bürogebäude begeistern konnten!“, bedankt sich Rudi Heil, SRE-Projektleiter in Luxemburg. „Hierzulande sind Vorvermietungen eher die Ausnahme. Ist das Gebäude hingegen fast fertig, nehmen Mietverhandlungen Fahrt auf“, verweist er auf vielversprechende Verhandlungen für drei weitere Mietverträge.

PM_Vermietung Fe fundinfo Moiré

Download PDF (156kB)

Kontakt

Daniela Steurer

Daniela Steurer

Leiterin für Marketing und Kommunikation

daniela.steurer@strabag.com+43 1 22422-7643