SunYard Office

SunYard Office:Das neue Gesicht des Kopernikusquartiers

Arbeitswelt am Puls der Zeit. In der Bahnstadt - Heidelbergs jungem Stadtteil.

Bild: Der begrünte Innehhof des weißen Geschäftshauses Sunyard Office
© Maximilian Iling Architektur-Visualisierung

Zahlen & Fakten

  • BüroTyp
  • 9.300 m² Fläche
  • BegrünteFassade

Grüne Visitenkarte mit Büro-Komfort

Die weiße Moderne von Hotz Architekten setzt an prominenter Stelle einen Akzent. Gemeinsam mit dem Gebäude gebenüber bildet sie das Tor zum Kopernikusquartier. Den Anspruch Mehrwert für Mensch und Umwelt zu schaffen erfüllt die Arbeitswelt geradezu vorbildlich: Passivhausstandards, regenerative Energien, begrünte Fassade, auf DGNB-Gold-Niveau geplant. Auch in puncto Komfort ist an viele Extras gedacht wie Dachterrasse, Innenhof und integrierte Gastronomie. Was die Lage betrifft, zentraler Arbeiten geht kaum: in fünf Gehminuten ist der Hauptbahnhof, in wenigen Fahrminuten die Autobahn erreicht und die Straßenbahnhaltestelle liegt gegenüber.

Bauzeit
vsl. 11/2023 - 11/2025
Flächenkonzept
7.700 m² Bürofläche auf 4 bis 5 Geschosse verteilt, ebenerdig Handel und Gastronomie aufbis zu 1.600 m²
Architekten
hotz + architekten
Status
In Planung
Mobilität
Bis zu 97 Tiefgaragen-Stellplätze
Besonderheiten

Passivhausstandards, Strom- und Wärmeversorgung aus regenerativen Energien, begrünte Fassade, Terrassen, Innenhof, geplant nach DGNB-Gold-Standards

    Machen Sie Ihren ersten Schritt ins neue Büro.

    Gerne beraten wir Sie persönlich.

    Jetzt kontaktieren

    Weitere Projekte

    Alea Offices

    Düsseldorf · In Planung

    Typ

    Büroflächen mieten
    • Gastronomie
    • Büro

    THE TWIST

    Eschborn · Fertiggestellt

    Typ

    Büroflächen mieten
    • Büro

    BORX

    Hamburg · In Planung

    Typ

    Büroflächen mieten
    • Büro
    • Gastronomie

    üeins Office

    Bremen · Fertiggestellt

    Typ

    Büroflächen mieten
    • Büro
    • Handel